Ulrike Sandner

Produktfotos Ulrike SandnerIn die Duftkreisel werden getrocknete Kräuter oder Pflanzenteile, wie Lavendel oder Rosenblätter, zusammen mit kleinen unglasierten Porzellankugeln eingefüllt. Das Kreiseln erzeugt Reibung, welche dann die Duftstoffe freisetzt. Durch das Lochmuster im Kreiselkörper können diese nach außen dringen und den Raum dezent erfüllen. Im Gegensatz zum Potpourri werden mit den Duftkreiseln die ätherischen Öle immer wieder neu freigesetzt.

Ulrike Sandner - Rasierschaumset 1Ulrike Sandner - Rasierschaumset 2Ulrike Sandner - Rasierschaumset 4Das Rasierschaumset
Seifenteller, Rasierschaumschale, Rasierpinsel
Die Kombination von edlem Porzellan und feinem Pinsel in ergonomischem Design machen das Rasierschaumset zu einem stilvollen Badaccessoire. Auf dem Seifenteller mit seiner erhabenen Struktur können die Seife sowie die umgedrehte Schale nach dem Gebrauch ruhen und abtropfen. Die Griffmulde der Schale sichert einen guten Halt für seifige Finger. Die spezielle Form des Rasierpinselschaftes gibt einen sicheren Griff; die passende Mulde auf der Unterseite der Schale dient zum Abstellen des Pinsels beim Trocknen. Alle Teile sind in hochwertiger Handarbeit hergestellt.
Der vegane Pinselkopf wird bei der Traditionsfirma MÜHLE im erzgebirgischen Stützengrün von Hand gebunden und in den Porzellangriff eingesetzt. Der Pinselkopf Silvertip Fibre® ist aus hochwertigen Kunstfasern und kann, im Gegensatz zum herkömmlichen Pinsel, mit dem Kopf nach oben trocknen. Er ist unempfindlicher und einfacher in der Anwendung als Naturhaarpinsel, da er rasch trocknet und gegen Rasierseifen und Cremès resistent ist und mit kleinster Menge einen besonders cremigen und üppigen Schaum bildet.

Produktfotos Ulrike Sandner

Produktfotos Ulrike Sandner

Der Mörser
Endlich kein „Pfefferkörnerdraufhauen“ mehr! Ohne Kraftaufwand und nur aus dem Handgelenk gekreiselt, lassen sich Gewürzmischungen wie zum Beispiel Curry, Garam masala, Quatre épices oder verschiedene Gewürzsalze leicht herstellen.

 

 

Ulrike Sandner - Unikatvasen 1Ulrike Sandner - Unikatvasen 2Unikatvasen

In diese einzigartigen Porzellanvasen kommen alle Blumen oder Zweige zur besonderen Geltung. In jede Vase wird von Hand das Musterband eingeritzt, in dessen Rillen schwarze Porzellanfarbe eingelegt wird. Innen ist die Vase glasiert.

 

 

Ulrike Sandner Kugelväschen kleingroß-glattmattUlrike Sandner Kugelvase Vertikal 1Ulrike Sandner - Kugelväschen Schellack 1Ulrike Sandner Kugelvasen 1Kugelvasen
Die hängenden Kugelväschen und die stehenden Kugelvasen sind Unikate. Jede einzelne wird in der Schellacktechnik hergestellt. Mit Blüten und kleinen Sträußchen gefüllt, können die hängenden Väschen an jedem Haken, zum Beispiel am Küchenfenster oder Badspiegel, einen lieben Gruß senden. Auch für die ersten selbst gepflückten Blümchen der Kinder gibt es nun ein kleines Gefäß.
Die stehenden Kugelvasen stehen schräg. Ungewöhnlich ist hier die Lage der Öffnung, wer sagt denn, daß die bei einer Vase immer oben sein muß?
Die Kugelvasen gibt es auch ohne Struktur.

 

 

Ulrike Sandner - Zuckerstreuerkreisel 1Ulrike Sandner - Salz- und Pfefferstreuerkreisel 1Salz-/Pfeffer-/Zuckerstreuer – Kreisel
Der Streuer-Kreisel bringt Bewegung auf den Tisch und läßt jedes Frühstücksei und jeden Kaffee noch besser schmecken.

 

 

 

 

 

Ulrike Sandner - Ronda 1Ulrike Sandner - Ronda 2

Porzellanserie „Ronda“
Die Serie „Ronda“ besteht aus Becher, Teller, Schale sowie kleinem Schälchen und Espressobecher. Sie zeichnet sich durch ihre runde, handliche Form aus. „Ronda“ ist außen matt, innen glasiert. Es gibt sie in verschiedenen Blau- und Türkistönen oder in weiß. Die Becher und Schalen sind schöne Begleiter durch den Tag – ob Frühstücksmüsli, Kaffee oder Tee, Salat, Cracker oder Dips – „Ronda“ ist für alles zu haben.

 

Ulrike Sandner - Costa 2Ulrike Sandner - Costa 1Porzellanserie „Costa“
Im klassischen Becher „Costa“ kommen Salzstangen genauso gut wie Getränke oder auch Stifte und andere Utensilien zur Geltung. Auch die Schüsseln präsentieren wundervoll Salat, Früchte, Cracker und Co. Auffällig an den Gefäßen sind die Glasuren in türkis, kanariengelb, kobaltblau sowie tannengrün. Außen sind sie matt und liegen somit
gut in der Hand.

Ulrike Sandner - Ramon 1Ulrike Sandner - Ramon 2Porzellanserie „Ramon“
Ob Schnaps, Likör, Espresso, Saft, Wasser oder Latte Macchiato, hier findet jedes Getränk sein passendes Gefäß. Die außen matten, handlichen Becher gibt es in weiß, grau und anthrazit. Zur Serie
gibt es noch eine Vase, bald werden noch eine
Kaffeekanne sowie eine Wasserkaraffe das Sortiment
bereichern.

Serie „grande“

Ob ergo grande oder flora grande, alle beide verschönern Ihren Alltag. Die Tasse ergo grande mit ihrem ergonomischen und ungewöhnlichen Henkel lädt zu besonderem Milchkaffevergnügen ein. Das grafische Dekor der Vase flora grande ist ein interessantes Einzelstück, welches schon mit wenigen Blüten einen Blickfang bildet.

 

Der Schnapsbecher

Die kleinen Schnapsbecher werden mit der Schellacktechnik dekoriert. Es entstehen einzigartige geometrische und ornamentale Strukturen, die Becher werden so zum Unikat. Die samtig matte Oberfläche der Außenseite erzeugt eine besondere Haptik und die Muster kommen besonders gut zur Geltung. In großen geselligen Runden findet durch den individuellen Charakter jeder seinen Lieblingsbecher wieder.

 

 

 

Ulrike Sandner - Saucenmixer 2Der Saucenmixer

Im eleganten Glaskreisel aus Kristallglas lassen sich Dressings servieren. Der Kreisel mit seinen innenliegenden Noppen macht den Löffel zum Umrühren überflüssig. Mittels Kreiselbewegungen werden Kräuter und Gewürze in der Salatsauce immer wieder neu vermischt. Der große Saucenmixer läßt sich auch zum Dekantieren von Wein verwenden. Jeder Saucenkreisel wird einzeln geblasen und von Hand mit Noppen versehen. Design: Ulrike Sandner / Herstellung: Trendglas Jena GmbH

 

 

Porzellanserie Dubi

Die Serie „Dubi“ lebt von ihren Flächen. Unterschiedliche Dekore, durch Bemalen oder Drucken mit Engoben, Oxiden oder Salzlasuren, heben diese Schnittflächen hervor. Aber auch in weiß gehalten, besitzen diese einen besonderen Charakter. Die kleine Familie besteht aus Teelicht, Eierbecher, Salz- und Pfefferstreuer sowie verschiedenen Vasen.

 

Produktfotos Ulrike Sandner

Becher „Pabello salza“

Die Becher werden nach den Schrühbrand mit Lösungsfarben in Aquarelltechnik bemalt. Selbst für mich, ist es immer wieder überraschend, was man am Ende für ein Einzelstück entsteht, da die Farben vor dem Glattbrand anders aussehen.

 

 

 

 

 

Ihr findet mich und meine Werkstatt hier:

Ulrike Sandner, Master Product Design and Applied Art
Demmeringstraße 54
04177 Leipzig

mail: ulrike-sandner@web.de
mobil: 0172-7934818

shop: www.de.dawanda.com/shop/Ulrike-Sandner